Sexspielzeuge reinigen – Wie macht man es eigentlich richtig?

Sexspielzeuge sind in der heutigen Zeit beliebter denn je. Dennoch stellt man sich des Öfteren die Frage ob man die Toys auch mal reinigen muss und vor allem wie. Diese Frage ist auch mehr als entscheiden. Man sollte schließlich gezielt darauf achten, dass man sein Sexspielzeug reinigt und das regelmäßig.
Dabei sollte man in erster Linie darauf achten, um welchen Gegenstand es sich handelt. Unterschieden wird zwischen den Spielzeugen, die man sich einführt und den Produkten zum Auflegen. Verschmutzungen oder andere Verunreinigungen können bei der Benutzung haften bleiben. Aufgrund dessen ist es sehr wichtig, dass man seine Sexspielzeuge regelmäßig reinigt und desinfiziert.

Worauf sollte man bei der Reinigung noch achten?

Je nachdem aus welchem Material die Spielzeuge bestehen sollte man schon die ein oder anderen Aspekte beachten. Bei einigen Materialien reicht es bereits aus, mit einem fusselfreien und feuchten Lappen das Spielzeug zu reinigen. Geruchlose Seife darf man ebenfalls benutzen. Auch warmes Wasser schadet vielen Produkten nicht. Schließlich sollte man die Seifenreste auch wieder gut abspülen können.

Sofern es bei den Herstellern nicht anders angegeben ist kann man die nicht-porösen Materialen einfach reinigen, in dem man das Spielzeug für zehn Minuten in kochendes Wasser legt. Dies funktioniert jedoch nur, wenn es sich nicht um ein elektrisches Produkt handelt. Bei Holz und anderen Materialien sollte man eher mit einem Desinfektionsmittel vorgehen, welches keinerlei Alkohol enthält. In diesem Fall gibt es sogar spezielle Sex Toy Reiniger, die man ebenfalls in jedem Sex Shop kaufen kann.

Zahlreiche Hilfen für die Reinigung der liebsten Spielzeuge

Wer möchte kann sich beispielsweise auch bei Anbietern wie Wortreif informieren, wie man die Toys am besten reinigt. Dort bekommt man nicht nur zahlreiche Hilfen und Informationen geboten, sondern kann gleichzeitig auch die passenden Sex Spielzeuge aussuchen. Eine große Auswahl in den unterschiedlichsten Farben, Formen und Varianten wird auch dort angeboten.
Generell sollte man beim Kauf von Sex Spielzeugen hinterfragen, wie es mit der Reinigung aussieht. Meistens beraten die Mitarbeiter einen dahingehend sehr gut, sodass man sofort in Erfahrung bringen kann, ob ein spezieller Reiniger sinnvoll ist oder eben warmes Wasser und Desinfektionsmittel ausreicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.