Einen Sonnenschirm auf dem Balkon – was muss man beachten?

An sonnigen Tagen und vor allem im Sommer möchte man auch auf dem heimischen Balkon sitzen können, ohne dass man einen Sonnenbrand bekommt oder die Sonne blendet. Ein Sonnenschirm Balkon ist daher die perfekte Lösung, um sich selbst zu schützen.

Doch auf was muss man bei der Auswahl für den Balkon achten? Gibt es Richtlinien, an die man sich auch in dem Bereich halten muss? Gerade in dem Bereich sollte man daher einiges beachten, da man natürlich auf dem heimischen Balkon nicht alles machen darf, was man möchte. Gerade in einer Mietwohnung muss man bedenken, dass es Regeln gibt, an die man sich halten sollte.

Sonnenschirm Balkon – die wichtigsten Fakten

Bevor man einen Sonnenschirm für den Balkon kauft sollte man sich in erster Linie umsehen, welche Spannweite dieser hat. Schirme mit einer Spannweite zwischen 1,5 Metern bis zu 2 Metern reichen bei einem kleinen Balkon in der Regel aus. Am besten achtet man auch darauf, dass man den Schirm abknicken kann, sodass flexible Einstellungen je nach Sonneneinstrahlung möglich sind.

Ein schwerer breiter Sonnenschirmhalter darf ebenfalls nicht fehlen. Dieser sollte so wenig Platz wie möglich einnehmen. Wer möchte kann einen Schirmständer an das Geländer schrauben und den Schirm dort immer anbringen. Dabei sollte man jedoch bedenken, dass Blumenkästen und weiteres nicht einfach angebracht werden dürfen.

Nachbarn dürfen nicht gestört werden

Ebenfalls wichtig bei der Auswahl eines Sonnenschirm Balkon ist es, dass die Nachbarn nicht gestört werden. Nicht selten kann es passieren, dass der Schirmständer zu leicht ist, umkippt und Wasser oder Sand nach unten fließt. Außerdem kann es passieren, dass der Schirm bei zu starkem Wind wegfliegt. Man sollte sich daher im Vorfeld informieren, ob es für diese Fälle Regeln im eigenen Haus gibt, an die man sich halten muss. Anschließend kann man sich das passende Sonnenschirm-Modell für den Balkon mit Schirmständer aussuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.